Akademie der Wissenschaften zu Göttingen Residenzen-
Kommission
Arbeitsstelle Kiel
Akademie der
Wissenschaften
zu Göttingen
Tres riches heures, Duc de Berry, SeptemberbildKleine Schriften UB Kiel (©)Karlsruher virtueller Katalog (KvK)Kleine Schriften UB Kiel (©)Tres riches heures, Duc de Berry, Septemberbild
Login      Hilfe Aktuelles | Publikationen | Handbuch | Symposien | Home | Kontakt | Suchen:
Bitte wählen Sie einen Artikel aus:
Bitte Suchbegriff eingeben:

Artikel:B.7. Braunschweig (braunschweig. Hzm.)
Bearbeiter:Dr. Sybille Schröder, Berlin.

  • Verweise
  • Hofinhaber
  • PDF
  • Literatur

  • OrdnungsnummerTitel
    3833BOEHN, Otto von: Anna von Nassau, Herzogin von Braunschweig-Lüneburg. Ein Fürstenleben am Vorabend der Reformation, in: NdsJb 29 (1957) S.24-120.
    3834BRAUCH, Albert: Die Verwaltung des Territoriums Calenberg-Göttingen während der Regentschaft der Herzogin Elisabeth (1540-1546), Hildesheim u.a. 1930 (Quellen und Darstellungen zur Geschichte Niedersachsens, 38).
    3832Deutsche Hofordnungen des 16. und 17. Jahrhunderts, hg. v. Arthur KERN. Bd. 2: Braunschweig, Anhalt, Sachsen, Hessen, Hanau, Baden, Württemberg, Pfalz, Bayern, Brandenburg-Ansbach, Berlin 1907 (Denkmäler der deutschen Kulturgeschichte. Abt. 2).
    3835Die braunschweigische Landesgeschichte. Jahrtausendrückblick einer Region, hg. von Horst-Rüdiger JARCK und Gerhard SCHILDT, Braunschweig 2000.
    3855Die Welfen und ihr Braunschweiger Hof im hohen Mittelalter, hg. von Bernd SCHNEIDMÜLLER,Wiesbaden 1995 (Wolfenbütteler Mittelalter-Studien, 79).
    281DORMEIER, Heinz: Studien zum Rechnungswesen und zur Verwaltung des Fürstentums Braunschweig-Lüneburg im späten Mittelalter, Hannover 1994 (Quellen und Untersuchungen zur Geschichte Niedersachsens im Mittelalter, 18).
    3836EHLERS, Joachim: Heinrich der Löwe. Europäisches Fürstentum im Hochmittelalter, Göttingen u.a. 1997 (Persönlichkeit und Geschichte, 154/155).
    3837Geschichte Niedersachsens. Begründet von Hans PATZE., hg. von Ernst SCHUBERT, 2. Bd. T.1: Politik, Verfassung, Wirtschaft vom 9. bis zum ausgehenden 15. Jahrhundert, Hannover 1997; 3. Bd. T.1: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft von der Reformation bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts, hg. von Christine van den HEUVEL und Manfred von BOETTICHER, Hannover 1998 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen, 36).
    3838GRESKY, Reinhard: Die Finanzen der Welfen im 13. und 14. Jahrhundert, Hildesheim 1984 (Veröffentlichungen des Instituts für historische Landesforschung der Universität Göttingen, 22).
    3839HAMANN, Reinhard: Die Hofgesellschaft der Residenz Celle im Spiegel der Vogteiregister von 1433 bis 1496, in: NdsJb 61 (1989) S.39-59.
    3840HASSE, Claus-Peter: Die welfischen Hofämter und die welfische Ministerailität in Sachsen. Studien zur Sozialgeschichte des 12. und 13. Jahrhunderts, Husum 1995 (Historische Studien, 443).
    3831Herzogs Heinrich des Jüngeren (sic!) von Lüneburg Hofordnung; vom 9ten April 1510, in: Neues Vaterländisches Archiv 1824, 2. Heft.
    594HONSTEIN, O.: Geschichte des Herzogtums Braunschweig, Braunschweig 1908.
    665KALTHOFF, Edgar: Geschichte des südniedersächsischen Fürstentums Göttingen und des Landes Göttingen im Fürstentum Calenberg 1285-1584, Herzberg-Pöhlde, 1982 (Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft südniedersächsischer Heimatfreunde. Historisch-naturwissenschaftliche Vereinigung, 6).
    3841KALTHOFF, Edgar: Geschichte des südniedersächsischen Fürstentums Göttingen und des Landes Göttingen im Fürstentum Calenberg 1285-1584, Pöhlde 1982.
    3842KRASCHEWSKI, Hans-Joachim: Wirtschaftspolitik im deutschen Territorialstaat des 16. Jahrhunderts. Herzog Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel (1528-1589), Köln u.a. 1978 (Neue Wirtschaftsgeschichte, 15).
    3844KRUSCH, Benno: Die Entwicklung der herzoglich braunschweigischen Centralbehörden Canzlei, Hofgericht und Consistorium bis zum Jahre 1584, in: Zeitschrift des Historischen Vereins für Niedersachsen (1893), S. 201-315; ebd. (1894) S. 39-179.
    3843KRÜGER, Kersten/JUNG, Evi: Staatsbildung als Modernisierung. Braunschweig-Wolfenbüttel im 16. Jahrhundert. Landtag - Zentralverwaltung - Residenzstadt, in: Braunschweigisches Jahrbuch 64 (1983) S. 41-68.
    774LAST, Martin: Art. "Braunschweig", in: Lexikon des Mittelalters II (1983) Sp. 584-586
    3845MASUCH, Horst: Das Schloß in Celle. Eine Analyse der Bautätigkeit von 1378 bis 1499, Hildesheim 1983 (Quellen und Darstellungen zur Geschichte Niedersachsens, 95).
    846MEIER, Rudolf: Herzog Otto III. zu Braunschweig und Lüneburg. Sein Leben und Wirken in der Residenz Harburg und in Moisburg. Eine Kurzbiographie, in: Harzburger Jahrbuch 19 (1996) S. 49-65.
    3846MERTENS, Eberhard: Das Urkunden- und Kanzleiwesen der Herzöge Albrecht und Johann von Braunschweig-Lüneburg 1252-1279, in: NdsJb 33 (1961) S.108-142.
    3847OHE, Hans-Joachim von der: Die Zentral- und Hofverwaltung des Fürstentums Lüneburg (Celle) und ihre Beamten. 1520-1648, Celle 1955.
    3848PARAVICINI, Werner: Fürstliche Ritterschaft: Otto von Braunschweig-Grubenhagen, in: Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft. Jahrbuch 1994, S. 97-138.
    1029PISCHKE, Gudrun: Art. "Braunschweig-Lüneburg", in: Lexikon des Mittelalters II (1983) Sp. 586-588.
    3849ROHR, Alheidis von: Ein Turnierbuch Heinrichs d. M. zu Braunschweig-Lüneburg (um 1500), in: NdsJb 55 (1983) S. 181-205.
    1128RÜHLING, Burkhard: Festung und Schloß Landestrost. Eine Architectura militaris und civilis der Renaissance zu Neustadt am Rübenberge, Diss. Univ. Hannover 1998.
    1115RÖMER, Christof: Schöningen, die östliche Residenzstadt des Fürstentums Braunschweig-Wolfenbüttel, Helmstedt 1982 (Beiträge zur Geschichte des Landkreises und der ehemaligen Universität Helmstedt, 5).
    3850Sammler - Fürst - Gelehrter. Herzog August zu Braunschweig und Lüneburg 1579-1666, Wolfenbüttel 1979 (Ausstellungskataloge der Herzog August Bibliothek, 27).
    1154Schloß Bevern vor 300 Jahren. Die Residenz Ferdinand Albrecht I. Ausstellung anläßlich des 300. Todesjahres des Herzogs, Wolfenbüttel 1987.
    3851SCHNEIDMÜLLER, Bernd: Reichsfürstliches Feiern. Die Welfen und ihre Feste im 13. Jahrhundert, in: Feste und Feiern im Mittelalter, hg. von Detlef ALTENBURG u.a., Sigmaringen 1991, S. 165-180.
    3852SCHUBERT, Ernst: Ernst der Bekenner als Landesherr, in: Ernst der Bekenner und seine Zeit. Beiträge zur Geschichte des ersten protestantischen Herzogs von Braunschweig-Lüneburg anläßlich der 500jährigen Wiederkehr seines Geburtstages in Uelzen im Jahre 1497, hg. von Hans-Jürgen VOGTHERR, Uelzen 1998 (Uelzer Beiträge, 14), S. 25-62.
    3853Stadt - Land - Schloß. Celle als Residenz. Begleitband zur Ausstellung, hg. von Brigitte STREICH, Bielefeld 2000 (Celler Beiträge zur Landes- und Kulturgeschichte, 29).
    1323STREICH, Brigitte: Celle als Residenz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg, in: Stadt - Land - Schloß. Celle als Residenz. Begleitband zur Ausstellung, Bielefeld 2000 (Celler Beiträge zur Landes- und Kulturgeschichte. Schriftenreihe des Stadtarchivs und des Bomann-Museums, hg. von der Stadt Celle - Stadtarchiv - Brigitte Streich, 29), S. 57-86.
    1322STREICH, Brigitte: Die Diepholzer Hof- und Verwaltungsordnungen des 16. Jahrhunderts. Zur Anwendung und Fortschreibung eines Herrschaftsregulativs, in: Höfe und Hofordnungen 1200-1600. 5. Symposium der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften in Göttingen. Sigmaringen, 5. bis 8. Oktober 1996, hg. von Holger KRUSE und Werner PARAVICINI, Sigmaringen 1999 (Residenzenforschung, 10), S.497-518.
    1321STREICH, Brigitte: Herrschaft, Verwaltung und höfischer Alltag in den Grafschaften Hoya und Diepholz im 16. Jahrhundert, in: Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte 68 (1996) S. 137-173.
    1373UHDEN, Otto: Flecken und Schloß Bevern. Ortsgeschichte der ehemaligen Residenz der bevernschen Nebenlinie der Herzöge zu Braunschweig und Lüneburg, Bevern 1971.
    3854WEINMANN, Arno: Braunschweig als landesherrliche Residenz im Mittelalter, Braunschweig 1991 (Beihefte zum Braunschweigischen Jahrbuch, 7).
    3856WIDDER, Ellen: Alltag und Fest am welfischen Fürstenhof im 15. und 16. Jahrhundert, in: NdsJb 72 (2000) S. 11-43.
    3857WIDDER, Ellen: Hofordnungen im Niedersächsischen Reichskreis, in: Höfe und Hofordnungen. 1200-1600, hg. von Holger KRUSE und Werner PARAVICINI, Sigmaringen 1999 (Residenzenforschung, 10), S. 457-495.
    Menue von:
    Milonic Web Menus
    © Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen