Akademie der Wissenschaften zu Göttingen Residenzen-
Kommission
Arbeitsstelle Kiel
Akademie der
Wissenschaften
zu Göttingen
Tres riches heures, Duc de Berry, SeptemberbildKleine Schriften UB Kiel (©)Karlsruher virtueller Katalog (KvK)Kleine Schriften UB Kiel (©)Tres riches heures, Duc de Berry, Septemberbild
Login      Hilfe Aktuelles | Publikationen | Handbuch | Symposien | Home | Kontakt | Suchen:

Höfe und Residenzen im spätmittelalterlichen Reich. Grafen & Herren.
Hg. von Werner Paravicini, bearb. von Jan Hirschbiegel und Jörg Wettlaufer.
Residenzenforschung 15 IV, Teilbd. 1+2, Thorbecke Verlag, Ostfildern 2009.
Die Datenbank befindet sich noch im Aufbau | Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld!

Bitte wählen Sie einen Artikel aus:
Bitte Suchbegriff eingeben:

Artikel:Matsch
Bearbeiter: Gustav Pfeifer  Bozen
Matrikel:48

  • Residenzen
  • Verweise
  • PDF

  • Literatur

  • OrdnungsnummerTitel
    644 J. Ladurner, Die Vögte v. M., später auch Gf.en v. Kirchberg, Zs. des Ferdinandeums III/16, 1871, 5-292; III/17, 1872, 5-236; III/18, 1873, 5-159
    645 J. Riedmann, MA (J. Fontana u. a., Gesch. des Landes Tirol, 1, 19902), 191-698.
    646Kaiser, Reinhold: Churrätien und der Vinschgau im frühen Mittelalter, in: Schlern; 73(1999)11. S. 675-690.
    647Loose, Rainer: Der Vintschgau im frühen und hohen Mittelalter (bis ca. 1250), in: König, Kirche, Adel: Herrschaftsstrukturen im mittleren Alpenraum und den angrenzenden Gebieten (6.-13. Jahrhundert); Vorträge der Wissenschaftlichen Tagung des Südtiroler Kulturinstituts und des Instituts für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen im Bildungshaus Schloß Goldrain/Vinschgau, 17. bis 21. Juni 1998 / Rainer Loose u. Sönke Lorenz (Hrsg.). Lana (Bozen) 1999.
    642Matsch Herren – Vinschgau (Südtirol)
    643Riedmann, J., Art.: „Matsch, Herren v.“, in: LexMa 6, Sp. 395-396.
    Menue von:
    Milonic Web Menus
    © Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen