Akademie der Wissenschaften zu Göttingen Residenzen-
Kommission
Arbeitsstelle Kiel
Akademie der
Wissenschaften
zu Göttingen
Tres riches heures, Duc de Berry, SeptemberbildKleine Schriften UB Kiel (©)Karlsruher virtueller Katalog (KvK)Kleine Schriften UB Kiel (©)Tres riches heures, Duc de Berry, Septemberbild
Login      Hilfe Aktuelles | Publikationen | Handbuch | Symposien | Home | Kontakt | Suchen:

Höfe und Residenzen im spätmittelalterlichen Reich. Grafen & Herren.
Hg. von Werner Paravicini, bearb. von Jan Hirschbiegel und Jörg Wettlaufer.
Residenzenforschung 15 IV, Teilbd. 1+2, Thorbecke Verlag, Ostfildern 2009.
Die Datenbank befindet sich noch im Aufbau | Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld!

Bitte wählen Sie einen Artikel aus:
Bitte Suchbegriff eingeben:

Artikel:Blâmont
Bearbeiter: Markus Müller  Freiburg
Matrikel:130

  • Residenzen
  • Verweise
  • PDF

  • Literatur

  • OrdnungsnummerTitel
    111Aufgebauer, Peter: Der Hoffaktor Michael von Derenburg (gest. 1549) und die Polemik gegen ihn, in: Blätter für deutsche Landesgeschichte; 120(1984)31, S. 371-399.
    112Behrens, Heinz A.: Die Burgen der Blankenburg-Regensteiner Grafen, in: Harz-Zeitschrift; 45(1993)1, S. 35-63.
    113Behrens, Heinz A.; Schrock, U. E. G.; Denicke, Jürgen: Die Münzen der Grafschaft Blankenburg-Regenstein, Jena [u.a.] 1999; darin: Behrens, Heinz A.: Das Blankenburg-Regensteiner Grafenhaus, S. 9-31.
    101Blankenberg Grafschaft Blankenburg – K – Blankenburg (am nördl. Rand des Harzes, D)
    103Bode G./Leibrock, G.A.: Das Güterverzeichnis und das Lehnregister des Gf.en Sigfrid II. v. B. aus den Jahren 1209-27, Zs. des Harz-Vereins für Gesch. und Altertumskunde 2, H. 3-4, 1869, 71-94 [Neuausg. in Vorber.]
    110Das Territorium der Wolfenbüttler Herzöge um 1616 : Verzeichnis der Orte und geistlichen Einrichtungen der Fürstentümer Wolfenbüttel, Calenberg, Grubenhagen sowie der Grafschaften Hoya, Honstein, Regenstein-Blankenburg nach ihrer Verwaltungszugehörigkeit / Bearb. von Kirstin Casemir u. Uwe Ohainski, Braunschweig, 1996.
    109Fischer, Helmut: Blankenberg : Ein kleines Städtchen auf dem Berge ; Die Geschichte einer mittelalterlichen Stadt, Siegburg 1995.
    114Hesse, Ludwig Friedrich: Geschichte des Schlosses Blankenburg in der oberen Herrschaft des Fürstentums Schwarzburg-Rudolstadt. Sonderdr. Arnstadt: Thüringer Chronik-Verl. Müllerott, 1996.
    115Kiekenap, Bernhard: Spuren des Löwen : Geschichte und Tradition in Braunschweig und Blankenburg, Braunschweig 2002.
    108Kleinau, H.: Gesch. Ortsverzeichnis des Landes Braunschweig, 1967, 71-73, 265 f., 403 f.
    102Petke, W.: Art.: „Blankenburg“, in: LexMA II, 1983, Sp. 262.
    117Rudin, Bärbel: Der Blankenburger Herzog Ludwig Rudolph und die "Mecklenburgischen Hofcomoedianten" oder: die Katholiken kommen! In: Daphnis ; 24(1995)2/3. - S. 329-374.
    116Römer, Christof: Die Grafen von Regenstein-Blankenburg als Stand des Reiches und des Niedersächsischen Reichskreises, in: Zwischen Herrschaftsanspruch und Schuldendienst: Beiträge zur Geschichte der Grafschaft Regenstein / Hrsg.: Behrens, Heinz A., Jena; Quedlinburg, 2004. S. 73-90
    104Schmidt, G.:Zur Genealogie der Gf.en v. Regenstein und B. bis zum Ausgange des 14. Jh., ebd. 22, 1889, 1-48
    118Schmidt, Volker: Archäologische Funde aus der Festung Blankenburg in Wolfshagen, Kr. Strasburg, in: Ausgrabungen u. Funde 31 (1986) 3. S. 138-145.
    105Steinhoff, R.: Gesch. der Gft. bzw. des Fsm.s B., der Gft. Regenstein und des Kl. Michaelstein, 1891
    106Steinhoff, R.: Stammtafel der Gf.en v. Regenstein und B. von ungefähr 1400 bis 1599, Zs. des Harz-Vereins für Gesch. und Altertumskunde 25, 1892, 146-167
    119Tornow, Peter; Wöbcken, Heinrich: 700 Jahre Kloster Blankenburg zu Oldenburg, Oldenburg 1194.
    107Vogt, H.W.: Das Hzm. Lothars v. Süpplingenburg 1106-25, 1959, 31-36
    Menue von:
    Milonic Web Menus
    © Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen